Bürger-vermögen-Viel

Überregionale Meldungen


28.11.2019
Markt Schwaben präsentiert die Markt Schwabener Bürgerkarte

Markt Schwaben präsentiert die Markt Schwabener Bürgerkarte

Am Sonntag, dem 01.Dezember 2019 ist in Markt Schwaben Wintermarkt. Der Stand der Stadt Markt Schwaben ist diesmal ganz der Präsentation der Markt Schwabener Bürgerkarte gewidmet. Die Öffentlichkeitsreferentin, Frau Biertz und Frau Lanzinger von der Wirtschaftsförderung freuen sich auf ihren Besuch. Ein Stand, bei dem es sich lohnt vorbeizuschauen. Weitere Infos unter ...mehr


14.11.2019
Mitmachkonferenz in Lindau

Wir & Jetzt organisiert geniale Mitmachkonferenz in Lindau

Wir & Jetzt hat eine großartige Mitmachkonferenz in Lindau durchgeführt. Die Bürgerkarte war natürlich mit an Board. Unter der Überschrift:Von der Theorie zur Praxis - "Die Bürgerkarte als konkretes Beispiel bereits für eine gelebte Gemeinwohl-Ökonomie" gab es zuerst einen Einführungsvortrag und dann einen sehr konstruktiven Arbeitstisch. Einen Trailer des regio tv zur Mitmachkonferenz gibt es HIER ...mehr


17.10.2019
REWE Sattler in Ebersberg verdoppelt

REWE Sattler verdoppelt ab 50,- € allen Förderprojekten die Fördersumme auf 3,6%

Bis Weihnachten verdoppelt der inhabergeführte REWE MARKT SATTLER in Ebersberg allen Förderprojekten ab einer Einkaufssumme von 50,.€uro die Fördersumme. Konkret fließen damit bei Einkäufen über 50,- Euro insgesamt 3,6 Prozent an ein von den Kunden ausgewähltes Förderprojekt. Eine ganz ganz großartige Aktion, für die wir uns ganz herzlich bei Herrn Sattler und seinem Team bedanken. So macht Bürgerkarte Spaß. ...mehr


07.07.2019
Umfrage TU  München

Umfrage TU München Bachelorarbeit Angelika Schäfer

Hier befindet sich der von Angelika Schäfer im Rahmen ihrer Bachelorarbeit entwickelte Fragebogen zur Evaluierung von BÜRGER-vermögen-VIEL. Der Zweck ist herauszufinden, wie Sie die Initiative Bürger Vermögen Viel und das Bürgerparlament bewerten. Ganz herzlichen für Ihre Teilnahme ...mehr


14.05.2019
Bericht zum 4ten Bürgerparlament in der Region AmmerLechTal

Bericht zum 4ten Bürgerparlament in der Region AmmerLechTal

Neuer Rekord! Indem die Sparkasse Landsberg-Dießen das Bürgervermögen der Region AmmerLechTal um 2.000,00 Euro aufgestockt hat, standen dem Bürgerparlament diesmal 6.632,16 Euro zur Verfügung. So hat das Bürgerparlment entschieden ...mehr


07.03.2019
Guthaben der Förderprojekte durch die Bürgerkarte  aus 2018

Guthaben der Förderprojekte durch die Bürgerkarte aus 2018

Welches Förderprojekt erhält wie viel? Die beliebteste Frage finden Sie hier beantwortet. 82.230,07 Euros sind seit dem Start von Bürger-vermögen-viel zusammengekommen. Ein großartiger Erfolg. Wir bedanken uns bei allen teilnehmenden Händlern, Firmen und Dienstleistern, bei allen teilnehmenden Förderprojekten und natürlich bei allen Bürgerinnen und Bürgern, welche mit ihrer Bürgerkarte nicht nur ihr Förderprojekt, sondern zugleich die ganz Region stärken. Welches Förderprojekt im März 2019 wie viel ausbezahlt bekommt, ist bei uns kein Geheimnis. Hier steht`s ...mehr


26.02.2019
Süddeutsche Zeitung über das erste Bürgerparlament in ARKADIEN

Süddeutsche Zeitung über das erste Bürgerparlament in ARKADIEN

Was für ein toller Abend. Richtig gut und mit Lust auf mehr, so verlief das erste Bürgerparlament "ARKADIENS" in Ebersberg, in der ALTEN BRENNEREI. Die Ideen sprudelten nur so. Nach nur zwei Stunden war entschieden, wofür das Bürgervermögen in Höhe von einer Million Euro verwendet werden soll. Hier geht es zu dem Bericht in der Süddeutschen Zeitung und einigen Schnappschüssen zur Veranstaltung ...mehr


04.02.2019
Wo bitte geht`s nach ARKADIEN

BÜRGER -vermögen-VIEL ist Teil der internationalen Kunstausstellung "Wo bitte geht`s nach ARKADIEN". Am 22.02.2019 beginnt um 19 Uhr das von BÜRGER-vermögen-VIEL im Rahmen der internationalen Ausstellung durchgeführte Experiment: "Bürgerparlament - Was, wenn der Bürger bestimmt?" Achtung: Wir schreiben das Jahr 2022 - es hat sich einiges gegenüber 2018 geändert.......... ...mehr


03.12.2018
BODAN Hausmesse 2018: Transparenz und Beziehungsqualität weiter stärken

BODAN Hausmesse 2018: Transparenz und Beziehungsqualität weiter stärken

Wie kann der Naturkost-Fachhandel über die reine Bio-Produktqualität hinaus beim Verbraucher punkten? Diese Frage war eine der zentralen Fragen auf der diesjährigen Hausmesse unseres Bio-Großhändlerls BODAN am Bodensee. Wir waren mit einem Infostand mit dabei. ...mehr


01.12.2018
Regionaler gehts nicht

Regionaler gehts nicht

Der Landkreis Ebersberg setzt in Punkto Energiewende einen weiteren Meilenstein. Ab 01.Januar 2019 wird es den zu 100% im Landkreis erzeugten EBERstrom geben. Und zwar exclusiv nur für die Haushalte, Firmen und Unternehmer im Landkreis. Zum Glück gibt es für die nicht im Landkreis Ebersberg lebenden noch unseren mehrfach prämierten Öko-Stromanbieter Polarstern. Bürger-vermögen-viel hat jedenfalls super Energie. ...mehr


» Kontakt

» Datenschutz

» Impressum

» Downloads

» AGBs

» AnbieterTerminal

» BVV e.V.